LWL

Glasfaser jetzt auch für Privatkunden bei uns verfügbar!

Die ersten Ortschaften, die nun mit Glasfaserleitungen bis ins Haus erschlossen werden sollen, sind Lütgenrode, Parensen und Wolbrechtshausen im Flecken Nörten-Hardenberg sowie Hevensen, Gladebeck und Lutterhausen in der Stadt Hardegsen.

Unser Auftrag für einen Breitbandinternet-, Telefon- und TV-Anschluss für die zu erschließenden Ortschaften steht zum Download bereit.

In Gladebeck, Hevensen, Parensen und Wolbrechtshausen wurden die nötigen Aufträge eingereicht, um das Projekt „Glasfaserausbau im Leinewebersechseck“ in die nächste Phase zu bringen. Das heißt, die Planungen werden nun mit Hochdruck angeschoben und im Mai wird es die ersten Bautätigkeiten geben. Das heißt aber auch, wer sich noch für einen Glasfaseranschluss entscheiden möchte, der sollte nicht mehr ewig zögern, bevor diese Chance mit dem Bautrupp buchstäblich an ihm vorbeigezogen ist.

In Lütgenrode hat die Quote bisher leider nicht gereicht; allerdings können wir auch hier gute Nachrichten vermelden: Wir werden zumindest die Verteilerkästen mit Glasfaser ausbauen und für Interessenten an der Trasse ist eine Glasfaseranbindung ins Haus möglich. Außerdem werden die beiden Neubaugebiete in Lütgenrode so vorbereitet, dass für die Bauwilligen die Möglichkeit besteht, sich hier mit einem Glasfaseranschluss anschließen zu lassen! Jetzt sind wir gespannt, wie sich die Zahlen in Lutterhausen entwickeln.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zu unseren Geschäftszeiten unter unserer Privatkunden-Hotline zur Verfügung: 0551 384 55555

Und auch über unsere Facebook-Seite halten wir Sie auf dem Laufenden.